Kommentare:

  1. hach, ich bin einfach ein fan von dir. und wenn ich dieses wunderbare bild sehe wird mir wieder ganz anders, wenn ich daran denke, dass die analoge meines vaters nicht repariert werden kann :(

    AntwortenLöschen
  2. eine yashica, genaueres weiss ich nicht. ich weiss nur, dass mein vater ein tele und ein weitwinkel objektiv dafür hat. und noch eins. ich glaub er meinte, dass er damit immer macroaufnahmen gemacht hat. das brennt mehr als alles andere, das kannst mir glauben.

    wie toll :) wie viel zahlt man denn für eine analoge? und für das entwickeln? ich hab mich damit bisher nicht wirklich auseinander gesetzt.

    AntwortenLöschen
  3. oh wow, dann sollte ich darüber mal nachdenken. bei ebay? oder wo hast du vor deine zweite zu kaufen?
    ja, die qualität von dm ist wirklich gut. ich lass dort immer meine digitalen entwickeln; zumindest teilweise :) aber selbst das fotogeschäft ist ja doch noch recht günstig. ich hätte höhere kosten erwartet. am tollsten wäre es natürlich, wenn man die bilder selbst entwickeln könnte.

    AntwortenLöschen